Stadtwerke Schwerte Logo

Netzmeister Versorgungstechnik Schwerpunkt Wasser (m/w/d)

Seit über 150 Jahren stehen wir für eine sichere Versorgung mit Energie ein. Als Unternehmensgruppe decken wir in Schwerte den gesamten Bereich der Infrastruktur mit Strom, Gas, Wasser und Wärme ab und stellen mit unserem Glasfasernetz auch moderne Lebensadern bereit. 

Auch in den kommenden Jahren werden wir weiterhin die richtigen Weichen für die Energie- und Wärmewende in Schwerte stellen und den Ausbau erneuerbarer Energien vor Ort weiter vorantreiben. Die Integration der Elektromobilität in unsere Energiesysteme, die Entwicklung von weiteren energetisch anspruchsvollen Quartieren und der Ausbau einer digitalen Infrastruktur sind nur einige unserer gesteckten Ziele auf dem Weg zu einer Smart City.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt tatkräftige Unterstützung.

Das Aufgabengebiet

  • Steuerung und Überwachung von Bau, Betrieb, Montage und Instandhaltung der Versorgungsnetze G/W
  • Betreuung, Überwachung und Kontrolle von Baustellen inkl. Vor- und Nachbereitung
  • Einweisung, Steuerung und Überwachung von Dienstleistern
  • Entstörung und Wiederversorgung der Netze und Anlagen der Gas- und Wasserverteilung
  • Teilnahme an der Bereitschaft gemäß GW1200
  • Verantwortung für Netze und Anlagen, u.a. Druckerhöhungsanlagen und Übernahmestationen
  • Begleitung der Rohrnetzüberprüfungen
  • Betreuung und Ausbau des Netzmonitorings im gesamten Wasserrohrnetz, inkl. Datenauswertung, Mindestdurchflussanalyse
  • Verantwortlich für Arbeitssicherheit im verantwortlichen Fachbereich
  • Mitwirkung bei Sonderprojekten, der Digitalisierung von Wassernetz und zukunftsorientierten Kompetenzaufbau in den Übergreifenden Bereichen Gas/Wasser/Wärme

Das bringen Sie mit

  • eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Netzmeister, Rohrnetzmeister Gas/Wasser oder vergleichbare Ausbildung bzw. derzeit in vergleichbarer Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung mit umfassenden Fachkenntnissen der relevanten rechtlichen und technischen Regelwerke und Richtlinien (z.B. DGUV, DVGW, AGFW) wünschenswert
  • strukturierte, durchdachte Konzepte zu Problemlösungen, den Blick über den Tellerrand und Flexibilität hinsichtlich der Lösung neuer Aufgabenstellungen
  • Motivation, Kreativität und der Wunsch zur Mitgestaltung der modernen Energiewirtschaft und Energiewende
  • die Fahrerlaubnis der Klasse B und Deutschkenntnisse Level C1

Das bieten wir Ihnen an

  • ein spannendes und zukunftsorientiertes Aufgabengebiet unbefristet in Vollzeit
  • eine faire Vergütung entsprechend der Qualifikation nach dem TV-Versorgungsbetriebe
  • monatliche Energiepreisermäßigungen
  • einen Zuschuss zur Entgeltumwandlung für Altersvorsorge und zu vermögenswirksamen Leistungen
  • eine 100 % Jahressonderzahlung, Erfolgsbeteiligung
  • eine arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente, betriebliche Krankenzusatzversicherung (bKV) und Unfallversicherungsschutz
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz (BGM)
  • moderne Arbeitsplatzausstattungen
  • bei Bedarf einen Betreuungsplatz im Kinderhaus Rasselbande in Schwerte

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Unterlagen ausschließlich per E-Mail (in Form einer PDF-Datei) bis zum 30. Juni 2024 an: jobs@stadtwerke-schwerte.de.

Für weitere Fragen oder Informationen steht Ihnen Frau Pavlovic gern zur Verfügung.

Andrea Pavlovic
Leiterin Regulierungsmanagement
Recht und Personal