Stadtwerke Schwerte Logo
Stadtwerke Schwerte Logo

THG-Quote nutzen und Bonus sichern!

E-Auto fahren zahlt sich jetzt doppelt aus.

Was ist die THG-Quote?

Bei der sogenannten Treibhausgasminderungsquote (THG-Quote) handelt es sich um ein Klimaschutzinstrument, welches dazu dienen soll, die Treibhausgasemissionen zu mindern. Gemäß dem Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG) sind Unternehmen, die fossile Kraftstoffe in den Umlauf bringen, welche CO2 verursachen, dazu verpflichtet, diese Mengen zu reduzieren. Sollten Sie dies nicht einhalten können, drohen ihnen Strafzahlungen.

Diese Strafen können durch den Einkauf von THG-Quoten vermieden werden. Die quotenpflichtigen Unternehmen kaufen somit eingespartes CO2 von Dritten ein. Als Fahrer eines Elektrofahrzeugs können Sie aktiv die Treibhausgasemissionen verringern.

Seit Januar 2022 können Sie nun auch doppelt davon profitieren.


Sie möchten mehr über die Hintergründe der THG-Quote erfahren?
Dann lesen Sie gerne unseren Blog zum Thema „Verkauf der THG-Quote: Jetzt Bonus sichern!


Sie können die THG-Quote für Ihr rein elektrisches Fahrzeug jedes Jahr verkaufen und sich somit einen Bonus sichern. Dazu muss die THG-Quote beim Umweltbundesamt zunächst zertifiziert werden. Wir übernehmen für Sie alle anfallenden Arbeiten.

Was bieten die Stadtwerke Schwerte mir für meine THG-Quote an?

Wir übernehmen für Sie die komplette Abwicklung und den Verkauf der THG-Quote. Dafür bieten wir Ihnen einen Bonus in Höhe von bis zu 325 Euro pro Jahr für Ihr E-Auto.

Der Verkauf der THG-Quote ist an einige Voraussetzungen gebunden:

  • Sie fahren ein rein elektrisches Fahrzeug (keine Hybrid-Fahrzeuge).
  • Sie müssen als Halter im Fahrzeugschein eingetragen sein.
  • Sie haben Ihre THG-Quote in diesem Jahr noch nicht an andere Dritte verkauft.
  • Sie müssen Ihre THG-Quote schriftlich an die Stadtwerke Schwerte übertragen (nutzen Sie dazu das Formular im Downloadbereich der Seite).

Die Höhe des Bonus kann dabei variieren, je nachdem, ob Sie auch Kunde der Unternehmensgruppe Stadtwerke Schwerte sind.

Wichtig: Sie müssen nicht Stromkunde bei den Stadtwerken Schwerte sein, um unser Angebot zur Vermarktung der THG-Quote nutzen zu können.

Generell erhalten Sie immer 150 Euro Guthaben für unsere öffentlichen Ladesäulen in Schwerte, um Ihr E-Auto laden zu können.

  • Wenn Sie kein Stromkunde bei den Stadtwerken Schwerte sind, erhalten Sie zusätzlich 75 Euro als Direktauszahlung.
  • Stromkunden der Stadtwerke Schwerte erhalten zum Ladeguthaben nochmal 150 Euro Bonus zur Verrechnung mit der nächsten Stromrechnung.
    • Wenn Sie außerdem auch Kunde der Elementmedia sind, erhalten sie zusätzlich nochmal 25 Euro Bonus.

Was muss ich tun, um meine THG-Quote zu verkaufen?

Zunächst müssen alle Voraussetzungen zum Verkauf der THG-Quote erfüllt sein, um diese vermarkten zu können. Um die THG-Quote an die Stadtwerke Schwerte zu übertragen, muss das Formular im Downloadbereich ausgefüllt werden.

Wir benötigen außerdem eine Kopie Ihres Fahrzeugscheins (Zulassungsbescheinigung Teil I), um die Zertifizierung beim Umweltbundesamt für Sie vorzunehmen. Bitte senden Sie uns das unterschriebene Formular sowie die Kopie entweder per Post an:Stadtwerke Schwerte GmbH, Liethstraße 32-36, 58239 Schwerte oder per Mail an e-mobil(at)stadtwerke-schwerte.de.Sie können die Unterlagen natürlich auch persönlich bei uns im Kundenzentrum in der Bahnhofstraße abgeben.

Sobald die Prüfung beim Umweltbundesamt abgeschlossen ist, erhalten Sie von uns Ihren Bonus für Ihr Elektrofahrzeug.


Alle Voraussetzungen zum Verkauf der THG-Quote sind erfüllt.

Reichen Sie eine Kopie vom Fahrzeugschein und das unterschriebene Formular bei uns ein.

Nach der Zertifizierung vom Umweltbundesamt erhalten Sie Ihren Bonus!


Verkauf der THG-Quote fördert die Verkehrswende in Schwerte

Die Stadtwerke Schwerte arbeiten als lokaler Energieversorger unermüdlich an der Energiewende in Schwerte. Dabei spielt auch die Verkehrswende eine große Rolle. Der Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur wird seit Jahren von den Stadtwerken Schwerte gefördert und ausgebaut. Die Ladesäulen in Schwerte betreiben wir mit grünem Strom und leisten somit aktiv unseren Beitrag zum Klimaschutz.

Der Marktpreis für Ihre THG-Quote unterliegt immer Schwankungen, die von Angebot und Nachfrage bestimmt werden. Bei uns erhalten Sie einen garantierten Bonus, unabhängig von den aktuellen Entwicklungen am Markt.

Durch den Verkauf der THG-Quoten an quotenpflichtige Unternehmen, sorgen wir gemeinsam für eine Umverteilung finanzieller Mittel, um das Thema Elektromobilität auch in den kommenden Jahren weiterzuentwickeln.

Sie sind noch unsicher und würden sich gerne persönlich beraten lassen? Dann besuchen Sie unser Kundenzentrum in der Bahnhofstraße 1 oder nehmen Sie telefonisch unter 02304 203-222 oder per E-Mail an kunden(at)stadtwerke-schwerte.de Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ein Siegel für Geprüfte Qualität als Herausragender Regionalversorger der Deutschen Gesellschaft für Verbrauchsstudien im Jahr 2021/22
Jetzt zum ausgezeichneten Regionalversorger wechseln.