Stadtwerke Schwerte Logo

Viele Anwohner haben sich in Schwerte-Ergste schon für einen echten Glasfaser-Hausanschluss entschieden

Wie schon berichtet haben sich die Stadtwerke Schwerte und die Tochterunternehmung Elementmedia vorgenommen, im Stadtteil Schwerte-Ergsteweitere Häuser an das moderne Schwerter Glasfasernetz anzuschließen.

Insgesamt sollen über 400 Haushalte an das Glasfasernetz angebunden werden. Die Investitionskosten liegen im hohen sechsstelligen Bereich.

Welche Straßen gehören zum Bauabschnitt?
Nun werden die Bautätigkeiten in Ergsteauf weitere Straßen rund um das neue Baugebiet Auf dem Knapp / Am Hinkelnausgeweitet. Elementmedia investiert in den folgenden Straßen in den Glasfasernetzausbau:
Am Böckenstück, Am Derkmannsstück, Am Elsebad, Am Knapp, Am Zollpfosten, Barlohsgrund, Bürenbrucher Weg, Im Rohlande und Fridagsgut.

Noch ist es nicht zu spät.
Viele Anwohner haben sich bereits ausführlich und kostenfrei beraten lassen und sich für Glasfaser entschieden. Erfahrungsgemäß gibt es aber auch immer wieder Anwohner, die erst einmal abwarten möchten. Zu lange abzuwarten birgt aber auch die Gefahr, dass man nicht mehr von den aktuellen Sonderkonditionen profitieren kann oder sogar in Einzelfällen ein nachträglicher Bau eines echten Glasfaser-Hausanschlusses nicht mehr möglich sein kann.

Echtes Glasfaser gibt es nur von der Elementmedia.
Zudem sollte jedem Bürger klar sein, dass es einen echten Glasfaser-Hausanschluss in Schwerte nur von der Elementmedia gibt und voraussichtlich auch zukünftig kein anderes Telekommunikationsunternehmen in Schwerte ein Glasfasernetz errichten wird.

Eine Beratung schadet nicht – lassen Sie sich jetzt informieren.
Auch wer sich bislang noch nicht entschieden hat und vielleicht lieber noch abwarten möchte, sollte sich am besten heute schon beraten lassen. Nach einer Beratung kann dann jeder deutlich besser für sich entscheiden, was das Beste ist.

Wer weitere Informationen erhalten möchte, sollte einen ausführlichen und kostenfreien Beratungstermin unter der Rufnummer (02304) 934 567 vereinbaren.