Stadtwerke Schwerte Logo

Hartmut Ganzke zu Gast bei den Stadtwerken Schwerte

Gestern war Hartmut Ganzke, Mitglied des Landtages, zu den Themen Energiewende und Digitalisierung und der Entwicklung neuer Geschäftsfelder mit den beiden Geschäftsführern der Stadtwerke, Michael Grüll und Sebastian Kirchmann, im gegenseitigen Austausch.

Um zukunftsfähig zu bleiben ist der Ausbau der bestehenden leistungsfähigen Infrastruktur für die Unternehmensgruppe Stadtwerke Schwerte ebenso erforderlich, wie das Verlegen modernen Lebensadern, wie zum Beispiel Glasfaser und Funk, in Richtung Smart City.

Es werden neue Produkte und Dienstleistungen mit Blick auf die Bedürfnisse der Schwerter Bewohner entstehen. Auch in der kommenden Zeit sind die Stadtwerke Schwerte wichtig für die Daseinsvorsorge in der Hansestadt an der Ruhr, denn ein großer Teil der Gewinne wird wieder in der Region investiert.


Stadtwerke Schwerte