Stadtwerke Schwerte Logo

Jahresverbrauchsabrechnung

In der Zeit vom 26. November bis zum 31. Dezember 2022 erfassen wir wieder alle Zählerstände für Strom, Gas und Wasser in Schwerte.
Als Netzbetreiber sind wir gesetzlich verpflichtet, diese einmal jährlich zu erheben.

Unsere Ableser sind in diesem Zeitraum zu den folgenden Zeiten unterwegs:

  • Montags bis Freitags von 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr
  • Samstags von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Sonntags und an den Weihnachtstagen werden keine Ablesungen durchgeführt

Sollten unsere Ableser Sie nicht Zuhause antreffen, werden Sie eine Karte mit allen Informationen in Ihrem Briefkasten vorfinden.

Zu Ihrer Sicherheit

Unsere Ableser tragen alle Westen der Stadtwerke Schwerte und können sich eindeutig als Mitarbeiter ausweisen. 

Wenn Sie Ihren Zählerstand selbst melden, kann es aufgrund der internen Abläufe trotzdem noch zu Überschneidungen kommen. Sie können den Ablesern in diesem Fall mitteilen, dass Ihr Zählerstand bereits erfasst wurde. Die Ablesekarte können Sie in diesem Fall als gegenstandslos betrachten.

Unsere Ableser konnten Sie nicht antreffen?

Wenn wir Sie persönlich nicht Zuhause antreffen konnten, können Sie Ihren Zählerstand auch selbst übermitteln. 

Wir benötigen dazu Ihren vollständigen Namen, Ihre Anschrift, Ihre Zählernummer, Ihren Zählerstand und das Datum der Ablesung.

Bitte nutzen Sie zur Übermittlung der Daten eine der hier angegebenen Möglichkeiten.

E-Mail: ablesung(at)stadtwerke-schwerte.de

Telefon: 02304 203-700
(Die Hotline ist Montag bis Donnerstag von 8 Uhr bis 17 Uhr und Freitag von 8 Uhr bis 13 Uhr besetzt.)

Online-Portal: stadtwerke-schwerte.de/ablesung