Stadtwerke Schwerte Logo

Planer Wärmelösungen (m/w/d)

Seit über 150 Jahren stehen wir für eine sichere Versorgung mit Energie ein. Als Unternehmensgruppe decken wir in Schwerte den gesamten Bereich der Infrastruktur mit Strom, Gas, Wasser und Wärme ab und stellen mit unserem Glasfasernetz auch moderne Lebensadern bereit. 

Auch in den kommenden Jahren werden wir weiterhin die richtigen Weichen für die Energie- und Wärmewende in Schwerte stellen und den Ausbau erneuerbarer Energien vor Ort weiter vorantreiben. Die Integration der Elektromobilität in unsere Energiesysteme, die Entwicklung von weiteren energetisch anspruchsvollen Quartieren und der Ausbau einer digitalen Infrastruktur sind nur einige unserer gesteckten Ziele auf dem Weg zu einer Smart City.

Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams!

Das Aufgabengebiet

  • eigenverantwortliche Konzeptionierung, Projektierung und Umsetzung von Wärmeversorgungslösungen
  • Planung von Wärmenetzen, -erzeugungsanlagen sowie kundenseitigen Wärmeübergaben
  • technische, wirtschaftliche, terminliche und qualitative Projektdurchführung und -überwachung während der jeweiligen Projektlaufzeit einschließlich Dokumentation und Abrechnung
  • Berücksichtigung wirtschaftlicher und politischer Rahmenbedingungen sowie Förderprogramme
  • Koordination mit Bauträgern, Ämtern und anderen Gewerken, inkl. Genehmigungsverfahren
  • Im Zusammenhang mit dem Aus- und Neubau von Wärmenetzen wirken Sie im Schnittstellenbereich zu kommunalen Akteuren, Wohnungswirtschaft und Gewerbe/Industrie
  • Mitarbeit in weiteren aktuellen Themenbereichen und Projekten wie z. B. Erweiterung der Wärmeversorgungskonzepte im Zuge der Dekarbonisierung, Erstellung von Konzepten zur Netzentwicklung

Das bringen Sie mit

  • ein abgeschlossenes Studium der Versorgungs-/Energietechnik, Maschinenbaus, Wirtschaftsingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich der Energie-/Wärmetechnik; alternativ eine Ausbildung als Techniker oder Meister mit Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabenbereich
  • idealerweise praktische und mehrjährige Berufserfahrung im Kontext der Wärmeversorgung
  • unternehmerisches Denken und Handeln
  • eine strukturierte, selbständige, eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office, GIS), Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und die Fahrerlaubnis B

Das bieten wir Ihnen an

  • ein spannendes und zukunftsorientiertes Aufgabengebiet unbefristet in Vollzeit
  • eine faire Vergütung entsprechend der Qualifikation nach dem TV-Versorgungsbetriebe
  • monatliche Energiepreisermäßigungen
  • einen Zuschuss zur Entgeltumwandlung für Altersvorsorge und zu vermögenswirksamen Leistungen
  • eine 100 % Jahressonderzahlung und eine Erfolgsbeteiligung
  • eine arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente, betriebliche Krankenzusatzversicherung (bKV) und Unfallversicherungsschutz
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz (BGM)
  • moderne Arbeitsplatzausstattungen
  • bei Bedarf einen Betreuungsplatz im Kinderhaus Rasselbande in Schwerte

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Unterlagen ausschließlich per E-Mail (in Form einer PDF-Datei) bis zum 30. Juni 2024 an: jobs@stadtwerke-schwerte.de.

Für weitere Fragen oder Informationen steht Ihnen Frau Pavlovic gern zur Verfügung.

Andrea Pavlovic
Leiterin Regulierungsmanagement
Recht und Personal