Stadtwerke Schwerte Logo

Mieter-Strommodell

Mit Mieterstrom tun Sie etwas für den Klimaschutz. Sie versorgen Ihre Mieter mit hausgemachter Energie und reduzieren obendrein die Mietnebenkosten.

Und so funktioniert es:

  • Installation einer Photovoltaikanlage oder eines Blockheizkraftwerks (BHKW) – in Eigenregie oder durch die Stadtwerke Schwerte
  • Senkung der Stromkosten, da Netzentgelte und eventuelle weitere gesetzliche Abgaben entfallen (Preisvorteil, den Sie an die Mieter weitergeben können)
  • Automatische Auffüllung mit Strom aus dem Netz, wenn die hausgemachte Energie den Bedarf nicht deckt.

Gerne analysieren die Stadtwerke Schwerte mit Ihnen gemeinsam, welches Mieterstrom-Modell sich für Sie rechnet.